calendar dojo facebook instagram language vimeo

Michael Schroden

Aikido-Lehrer, 4. Dan Aikido

Geboren 1975 in Gerolstein in der Eifel, zog ich mit 16 Jahren nach Köln und begann meine Ausbildung bei einem großen Telekommunikationsunternehmen. Seit dieser Zeit durchlief ich dort mehrere Stationen und bin heute als BID-Manager tätig.

15-jährig begann ich mit Karate. Nach meinem Umzug nach Köln trainierte ich mehrere Jahre Kickboxen und einige Jahre Wing Chun. 2006 absolvierte ich ein Probetraining bei Dirk Kropp und trainiere seit diesem Zeitpunkt in seinem Dojo. Im Mai 2016 begann ich die Ausbildung zum Aikidolehrer und beendete diese 2021 nach 5 ½ Jahren und 2210 Stunden auf der Matte erfolgreich.

Ich übe weiterhin in Köln bei Dirk Kropp, sammle aber auch Erfahrungen in anderen Dojos in Europa und Japan und beschreite den eingeschlagenen Weg des Budos weiter intensiv.

Am Aikido fasziniert mich, dass es als Kampfkunst eine Plattform für die Persönlichkeitsentfaltung bietet, eine gesunde Physis fördert und mein Leben somit körperlich und mental enorm bereichert.

Aikido ist für mich ein Lebensweg, der nicht nur auf der Matte beschritten wird.

Ab Juli 2024 unterrichte ich in Hennef in den Räumlichkeiten des Hennefer Turnverein.